Pfarreien Geltendorf, Kaltenberg, Hausen Federzeichnung St. Stephan / Hl.Engel (gez. von A. Höpfl)
zur Startseite
Aktuelles
Glaube und Leben
Mitarbeiter
Kirchen und Kapellen
Kirchenmusik
Aktive Gemeinde
Kindertagesstätte "Zu den Hl. Engeln"
Kontakte und Impressum
Archiv
Taufen
Trauungen
Sterbefälle
Dokumente
Pfarrei-Nachrichten aus den verschiedenen Jahren
zurück zur Seite "Noch in Erinnerung"
Ehemalige Pfarrer
Ehemalige Mitarbeiter
weiter zur Seite "Ereignisse"
weiter zur Seite "Was es auch gab"
Homepage durchsuchen
Impressum und Datenschutzerklärung


Unsere ehemaligen Pfarrer
 

  Pater Eugen Badtke war in unserer Pfarreiengemeinschaft seit September 2014 als Priester zur Mithilfe tätig. Er hielt regelmäßig Gottesdienste in den einzelnen Pfarreien und übernahm auch Kasualien (Hochzeiten, Taufen, Beerdigungen, Krankensalbungen).

Nach vier Jahren entschloss er sich, wieder in sein Heimatkloster Inkamana nach Südafrika zurückzukehren.

 
 
P. Eugen Badtke, OSB Pater Eugen wurde 1941 unweit der Ostseeküste geboren und wuchs nach dem Krieg im Allgäu auf.
Schon als junger Mann kam er nach St. Ottilien und trat nach seiner Schneiderlehre im Kloster auch dort als Bruder ein.

Er absolvierte eine Ausbildung als Erzieher und war sechs Jahre im Tagesheim und 17 Jahre im Internat als Betreuer tätig.

Doch er wollte auch Missionar sein - und so ging er nach Namibia/Südafrika, wo er als Lehrer arbeitete, dort auch noch Theologie studierte und 2004 die Priesterweihe empfing.

Nach 17 Jahren in Südafrika kehrte er Ende 2013 in seine Heimat zurück und unterstützte ab September 2014 unseren Pfarrer tatkräftig bei der seelsorglichen Arbeit in der neu gegründeten Pfarreiengemeinschaft.
 
 
Ein ausführliches Portrait über Pater Eugen zu Beginn seiner Mitarbeit können Sie im Advent-Pfarrbrief 2014 ab Seite 36 lesen.

Die Pfarreiengemeinschaft verabschiedete Pater Eugen am 28. Oktober 2018 in einem Festgottesdienst mit anschließendem Sektempfang und wünschte ihm Alles Gute und Gottes Segen für seine Zukunft.

Kurz vor seiner Abreise gab Pater Eugen dem ANGELUS-Redaktionsteam noch ein Interview, das Sie im Advent-Pfarrbrief 2018 ab Seite 20 lesen können.
 
 


zum Seitenanfang





zurück zur Seite "Ehemalige Pfarrer"