Pfarreien Geltendorf, Kaltenberg, Hausen
zur Startseite
Aktuelles
Pfarrei-Nachrichten
Termine
Gottesdienst-Anzeiger
Kommunionhelferpläne
Lektorenpläne
Ministrantentermine
Aktueller Pfarrbrief
Taufen im laufenden Jahr
Trauungen im laufenden Jahr
Sterbefälle im laufenden Jahr
Glaube und Leben
Mitarbeiter
Kirchen und Kapellen
Kirchenmusik
Aktive Gemeinde
Kindertagesstätte "Zu den Hl. Engeln"
Kontakte und Anfahrt
Archiv
Homepage durchsuchen
Impressum und Datenschutzerklärung


Neuigkeiten aus den Pfarrgemeinden


Verabschiedung von fünf Geltendorfer Ministranten

Pfarrer Konrad hat am Sonntag, den 28. November, nach dem Gottesdienst fünf Ministranten aus ihrem Ministrantendienst mit sehr freundlichen, verständnisvollen Worten verabschiedet.


Er selbst erinnere sich auch noch gut an das Ende seiner Zeit als Ministrant. So wie man sich dazu entschließt, den Ministrantendienst auszuüben, entschließt man sich im Laufe seiner Entwicklung irgendwann dazu, den Dienst wieder abzugeben.
Das sei vollkommen in Ordnung.


zum Seitenanfang




zurück zu den Pfarrei-Nachrichten


Er dankte ihnen allen ganz herzlich und lädt die ehemaligen Ministranten herzlich ein, auch weiterhin Gottesdienste mitzufeiern.
Ab jetzt völlig frei, ohne dabei einen Dienst anzutreten.


Den beiden anwesenden "Ex-Minis" Aron und Magnus Homann überreichte Pfarrer Konrad zum Abschluss jeweils noch ein Päckchen und wünschte ihnen Gottes reichen Segen.

Von der Kirchengemeinde gab es einen anerkennenden Applaus für Aron und Magnus.

Text: Karina Homann
Bilder: Hans Mayr



zum Seitenanfang




zurück zu den Pfarrei-Nachrichten


Ministranten-Zuwachs in Schwabhausen

Am 21. November konnten im Rahmen des Jugendgottesdienstes in Geltendorf neun neue Ministranten in die Schwabhauser Minischar aufgenommen werden.


Wir freuen uns sehr über den großen Zuwachs!


zum Seitenanfang




zurück zu den Pfarrei-Nachrichten


Leider hat uns aber auch ein großer Ministrant verlassen. Er wurde am 1. Advent von Pfarrer Wagner am Ende des Gottesdienstes mit einem kleinen Geschenk verabschiedet.


Text/Bilder: Carola Bagatsch



zum Seitenanfang




zurück zu den Pfarrei-Nachrichten